Historie

Alles begann im Jahre 1928, als Heinrich Neun XIV in unsere Familie einheiratete. Er brachte das Metzgerhandwerk in die Familie und legte somit den Grundstein für unser heutiges Wirken. In den Sommermonaten arbeitete er in der Landwirtschaft und in den Wintermonaten war er zusätzlich als Hausmetzger tätig.

Seit 1966 führte Erwin Neun mit seiner Ehefrau Anneliese diese Tätigkeit weiter und entwickelte den Grundgedanken für die heutige Vermarktungsform.


Seit Ablegung der Meisterprüfung im Fleischerhandwerk (Oktober 1979) ist der jetzige Inhaber Eckhart Neun mit seiner Ehefrau Elke im Familien-unternehmen tätig.

Mit Alexander Neun, Fleischermeister und Betriebswirt des Handwerks, ist seit April 2002 nunmehr die vierte Generation im Fleischerhandwerk tätig.


 

Am 10. Mai 1980, verkauften wir erstmals unsere Produkte auf dem Wochenmarkt in Offenbach.

1987 eröffneten wir unser Laden in Wenings, um auch unseren heimischen Kunden gerecht zu werden.

2006 Vergrößerung und Modernisierung des Ladenlokals in Wenings.

Besuchen Sie uns in unserem Laden, oder auf einem der Wochenmärkte.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch

QUALITÄT wird bei uns GROSS geschrieben !!!