Produktion

Ganz im Sinne der Volkswirtschaft ist auch bei uns die Produktion gleichermaßen definiert: Beschaffung, Herstellung und Bereitstellung unserer Güter für den Markt.  

Die Produktionsfaktoren: Arbeit und Boden haben für unsere qualitativ hochwertigen Produkte einen sehr hohen Stellenwert. Wir achten sehr darauf, dass wir nur das Beste für unsere Produktion und letztlich für unsere Kunden verwenden.  

Die Leistungen der Natur (Faktor Getreide für Tierfutter), werden durch unseren landwirtschaftlichen Betrieb auf unseren Feldern am Rande des Vogelsberges, bereitgestellt.

Durch natürlichen Anbau und artgerechter Haltung der Tiere, haben wir den uneingeschränkten Vorteil der Natur auf unserer Seite und können somit hochwertige Qualitätsprodukte herstellen.

Die Leistungen des Menschen (Faktor Arbeit) sind unsere hochqualifizierten Mitarbeiter, die durch unzählige Weiterbildungen und Auszeichnungen einen großen Teil in unserem Produktionsprozess beitragen.

Den volkswirtschaftliche Begriff "Markt" nehmen wir auch sehr wörtlich,  indem wir unsere Produkte nicht nur in der nahen Umgebung vertreiben, sondern vielmehr lassen wir auch die Menschen in den Ballungsgebieten an diesen naturbelassenen Köstlichkeiten teilhaben, indem wir jede Woche von Dienstag bis Samstag unsere Produkte auf Wochenmärkten verkaufen.